Facebook Twitter Email

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Halde Beerwalde-Teil 2

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    wie versprochen, stelle ich den Bericht vom Besuch der Halde Beerwalde ein, wo wir am Samstag waren wegen der Öffnungszeiten. Die Halde kann auf Rundwegen in drei verschiedenen Ebenen begangen werden. Diese sind auch unter einander verbunden. Die Bewaldung besteht hauptsächlich aus Weißtannen und Lärchen. Aber auch andere Laubbäume sind vorhanden. Der Baumbestand auf der obersten Plattform ist sehr niedrig wegen der herrlichen Fernsicht. An klaren Tagen kann man bis zum Fichtelberg sehen. So hab…

  • Tour zum NSG Beerwalde

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    auf der Suche nach unbekannten Gegenden in unserer Region stießen wir auf das renaturierte WISMU-Gebiet bei Beerwalde. Es ist schon viel geschehen und für uns neu. Neben viel Natur haben sich Vögel und Insekten angesiedelt. Der Taleinschnitt wurde mit ein paar Tümpeln auch zur Regenwasserableitung genutzt. An den Ausstellungsstücken kamen wir auch vorbei. In der Ferne der Förderturm in Löbichau. Das Mittagessen nahmen wir an dem riesigen Standbild ein. Das Schild an der Halde ermunterte uns zu e…

  • das Hegebachtal

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich bin mit meinen Wanderberichten aus der Region etwas hinterher und hoffe, dass ihr nicht alle in Urlaub seid und einige diese Seite besuchen. Diesmal haben wir uns das Hegebachtal ausgesucht, dass zwischen Hundhaupten und Schöna liegt. Leider gibt es keine gekennzeichneten Wanderwege und folgten wir Fahrwegen und Trampelpfaden durch Wald, Wiesen und Felder. Unsere Wanderung endete oberhalb der Gemeinde Schöna mit dem Wasserspeicher. Dieser ist kaum zugänglich und am Damm einge…

  • NSG Aumatal

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    auf der Suche nach anderen Wandergebieten stießen wir neben den Wolche-Teichen auf das NSG Aumatal, welches bei Gütterlitz beginnt. Weite Wiesen mit einigen Teichen bestückt erwarteten uns. Teiche und Wiesen werden bewirtschaftet. Wir waren zweimal dort und werden wohl noch einige Male dorthin fahren. Einige "Tierchen" habe ich mitgebracht. Gruß phoenix, der wieder einmal im Fotoforum ein paar Bilder zeigen wollte. forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426Weizenfeld mit Ohren foru…

  • unbekanntes Thüringen

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    das NSG Kiefenberg sollte man nicht vergessen. Der Fahrweg dorthin ist mit verschiedenen Obstbäumen gesäumt. Derzeit sind die Kirschbäume der "Renner"! Auch ein paar Blümchen und Schmetterlinge gab es. Gruß phoenix forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426sie schmecken hervorragend! forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426es ist genug für alle da forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426das hohe Gras verdeckt aus der Froschperspektive fast den halben…

  • Kennt jemand den Tautenburger Forst?

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    die Montagstour führte uns zur "Hohen Lehde" (3,5 km)und begann an der kleinen Kirche. Gruß phoenix forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426hier standen die Türen einladend auf forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426...und wir nahmen die Einladung zur Besichtigung an forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426 forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426 forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426 forum.photo-gera.de/index.ph…

  • Kennt jemand den Tautenburger Forst?

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    nun will ich auch die Bilder vom Rest des Tages zeigen. Wir sind vom Vogelgrund den Wegweisern zur Hannemann-Bank und zum Basteiblick gefolgt. Die Bank diente als Mittagsrast, wo uns eine sehr freundliche Dorfkatze besuchte. Gruß phoenix forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426mit einem Eisvogel setze ich die Bilderserie fort forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426Rastplatz Vogelgrund forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426unsere nächsten Ziele s…

  • Kennt jemand den Tautenburger Forst?

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    Zitat von Lince: „in Wetzendorf parken und dann losgehen? Geht das auch direkt von Tautenburg. Nach Maps wohl ja? oder ? “ Hallo Lince, Tautenburg hat 2 Wanderparkplätze im Ort. Egal, von welcher Seite du kommst, einen findest du immer. Auf dem 1.Bild ist mein Auto das Zweite auf dem Parkplatz mit dem Wegweiser. Wir kamen von Wetzdorf. Gruß phoenix, der noch vom 2. Wandertag berichtet.

  • Kennt jemand den Tautenburger Forst?

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    wenn nicht, dann ist er ein sehr heißer Tipp! Wir waren am Sonntag das 1.Mal dort und am Montag gleich nochmal. So oft es geht, wollen wir die Gegend besuchen. outdooractive.com/de/wanderung…tenburger-forst/19076140/ Die Anfahrt erfolgt über Eisenberg(Klosterlausnitz), Trotz und Wetzdorf den Wegweisern folgend. Die Wanderrunden haben wir zum Fotografieren auf 6-7 km begrenzt und davon gibt es reichlich(jeder Tag über 100 Bilder). Der Ort und die Umgebung sind sehr gepflegt, touristisch erschloss…

  • still ruht der "See"

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    wir waren heute zur Stippvisite wieder mal am Frießnitzer See, wo es immer etwas zu sehen gibt, besonders zur Brutzeit. Es gibt schon Küken bei den Schwänen und Blässhühnern. Die Teichrohrsänger sind auch da und lüstern betrachten die Rohrweihen die Jungvögel. Ergänzt wurde die Vogelschar noch durch Stock,- Reiher- und Tafelenten. Endlich trafen wir auch den Vogel, der seinen Namen ruft. Leider nicht ganz nahe. Alle Aufnahmen sind freihand aufgenommen, ausgeschnitten und verkleinert. Gruß phoeni…

  • Tour nach Jena-Löberschütz

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    Zitat von autofocus: „da sind wir am Montag mit den Rändern gewesen (von Eisenberg zu den Dornburger Schlössern auf einer ehemaligen Bahnstrecke) “ wo genau war denn das? Wir haben von Wanderern von der Orchideenwiese bei Löberschütz erfahren. Eine sehr interessante Ecke. Leider ist der Aufstieg zur Zietschkuppe nur etwas für Extremsportler. Wir haben unsere Sicherheit höher bewertet und verzichtet.forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128d…

  • Tour nach Jena-Löberschütz

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    wir waren Sonntag und Montag auf Wandertour bei Löbschütz. Ziel war das NSG "Alter Gleisberg und die Orchideenwiesen. Leider wurde der ausgewiesene Wanderweg durch eine Pferdekoppel am NSG-Rand versperrt. Interessant war auch auf der anderen Talseite die Zietschkuppe. Durch die vorangegangene Trockenheit gab es nicht viele Orchideen zu sehen. Pfingstrosen wachsen dort wild in der Landschaft. Gruß phoenix forum.photo-gera.de/index.php/…0240e3a128dac2f24136f7426forum.photo-gera.de/index.php/…0240e…

  • Trollblumenwiese Taupadel

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    wir haben ein paar Pfingstrosen in einem Garten entdeckt als wir zum Auto liefen. Wegen den Orchideen soll es bei Jena-Ammersbach größere Flecken geben. Vielleicht fahren wir mal, das sich das Leutratal wegen der Massen nicht lohnt. Gruß phoenix

  • Pöllwitzer Wald

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    Zitat von kadege: „" .... Ich fahre von Gera über Weida und Hohenleuben nach Mehla. ..." Diese Strecke läßt sich aktuell nicht befahren! Zwischen Weida/Kreuzung Fortuna und Hohenölsen ist die Staße voll gesperrt! Es müssen also größere Umwege in Kauf genommen werden. “ ja, das ist seit dem 14.05. so. Wir haben die Ankündigung auf der Rückfahrt gelesen. Gruß phoenix

  • nochmal Kiefenberg

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    mit ein paar Bildern vom letzten sonntäglichen Besuch im NSG Kiefenberg will ich euch mal von den Datenschutzproblemen abbringen. Ich denke mal, dass wir die Geschichte ab dem 25.05. beobachten sollten, was sich da noch tut. Viel Spaß wünscht der phoenix zu den Bildern: B 1= Knabenkraut(orichdeenart) B 2= Kleines Wiesenvögelchen B 3= Grünader-Weißling B 4= Weidevieh B 5= Waldbrettspiel B 6= Goldglanzkäfer B 7= Landkärtchen B 8= Neuntöter B 9= Gruppe Faulbaum-Bläulinge auf einem Dunghaufen

  • Pöllwitzer Wald

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    Zitat von Lince: „laut maps in der Nähe von Zeulenroda. Gibt es da eine günstige Anfahrt? “ ja, Du kannst am besten auf dem Wanderparkplatz in Neuärgerniß parken. Dort ist auch der Eingang. Ich fahre von Gera über Weida und Hohenleuben nach Mehla. Dort ist der Abzweig Neuärgerniß über eine schmale kurvenreiche Strasse von 4 km. Sie darf man nur mit 60 km/h befahren. Der Parkplatz ist direkt am Ende der Strasse. Über der Strasse nach Zeulenroda ist der Eingang ins Moorgebiet. Gruß Phoenix

  • Trollblumenwiese Taupadel

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    am Himmelfahrtstag waren wir erstmals auf der Trollblumenwiese bei Taupadel. Auf der Suche nach dem Weg kam ich mit der Besitzerin eines sauber restaurierten BMW DIXI Bj. 1928 ins Gespräch. Ein Bild musste sein! Leider waren wir an dem Tag nicht die einzigen Besucher, die sogar in Gruppen erschienen und auch fotografierten. Die Wiese liegt etwa 1 km außerhalb des Ortes. Dort gibt es sogar Orchideen, wie das Knabenkraut und den Frauenschuh. Sie waren noch nicht ganz geöffnet. Auf der Wiese steht …

  • Pöllwitzer Wald

    Phoenix - - Thüringen

    Beitrag

    Hallo zusammen, wir waren kürzlich wieder mal im Pöllwitzer Wald. Die Motivausbeute war diesmal sehr interessant. Neben vielen Schmetterlingen gab es auch andere Tiere zu sehen. Der Star des Tages war ein Fuchs, der unbekümmert im Abstand von ca. 30-50 m nach Mäusen suchte und uns Zeit zum Fotografieren gab. Erstmalig konnte ich auch eine sehr lebendige Kreuzotter sehen und fotografieren. Nur die Froschzeit war vorüber. Gruß phoenix

  • ich weiß aus den Diskussionen in dem das-neue-naturforum.de um das Einstellen von Bildern folgendes: ich kann im Direktupload Bilder in der vorbestimmten Größe im jeweiligen Forum hochladen. Wenn ich Bilder wegen der Bildgröße von Flickr verlinken will, ist nur ein anklickbarer Link zu sehen. Der Link braucht nur geöffnet zu werden. Man umgeht so die Größenbeschränkungen der einzelnen Foren. Diese kleine Unannehmlichkeit ist vernachlässigbar. Anders sieht es bei den Personenfotografen aus. Gruß …

  • Zitat von MB-Photo: „Und weiter gehts... Hier äußert sich die eine Anwältin des BFF ( Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V.) zu den Aussagen der BMI- Mitarbeiterin bff.de/wp-content/uploads/2018…sonenaufnahmen.pdf?x95481 “ der Link zur Seite konnte nicht aufgerufen werden. Gruß phoenix, den diese Meinung auch interessiert hätte.