Facebook Twitter Email

Ernst Haas: Die Schöpfung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ernst Haas: Die Schöpfung

      Inhalt

      Ernst Haas wurde 1921in Wien geboren und starb 1986. Mitglied der befühmten Magnum-Agentur wurde er Ende der 50er Jahre als einer der bedeutensten Fotografen der Welt genannt.

      Das Buch (als Querformat gebunden oder Taschenbuch erhältlich), zeigt beeindruckende Naturbilder und ist an die Schöpfungstheorie der Bibel in den Kapiteln: Die Elemente, die Jahreszeiten und die Geschöpfe angelehnt.
      Sehr positiv: Am Ende des Buches werden auch die einzelnen Bilder erläutert, was man nicht in jedem Buch findet.

      Produktinfos

      -158 Seiten im Hardcover
      -Erstausgabe 1971 bei Econ Verlag
      -Sprache:deutsch
      -ISBN-Nummer: 3430137187
      -Preis: ab ca. 3€ für die gebundene Ausgabe, für Taschenbuch ab 0,29€!!! zzgl. Versand bei Amazon oder andern Gebrauchtanbietern

      Fazit

      29 cent für ein Buch voller faszinierender Naturbildern ist lächerlich.
      Zuschlagen!!!
      -derzeit ohne Signatur-